gotos

IN NOMINE DEMIURGI SATURNI!
Berlin, den 18. April 2003
Publikation der Klasse A Imprimatur. Nur für den internen Gebrauch im Meisterkreis!
Aufgrund der Neuafnahme der Brüder und Schwestern der Loge .:GAG.: hier einige wichtige
Informationen zur Arbeit mit dem Logenegregor.
Meister .:Gotos:. ist der Führer und die Verkörperung des Logenkraftfeldes. Im Kraftfeld sind
das Wissen und die Macht aller Logenangehöriger, vornehmlich Meister enthalten. Durch die
Einswerdung mit Meister .:Gotos:. erlangt der Bruder oder die Schwester das Wissen und die
Macht der Loge.
Um dies in Zugriff zu bringen muss die Einheit sowohl körperlich, als auch astral und mental
hergestellt werden. Dazu gibt es drei Mantren, die während der Meditation zum Einsatz kommen.
Doch zuerst zur eigentlichen Gotosmeditation:
Man schaut hierbei das Bild an und blickt dem Meister in die Augen. Im laufe der Meditation
werden energetische Augen des Wesens sichtbar. Nun spricht man die drei Mantren.
GOTOS für die Körperliche Ebene
GOTOK für die Astralebene
SOTOM für die mentalebene
Diese drei Mantren wiederholt man so oft wie möglich und begibt sich danach in
Kontemplation.
Um den Gotos aufzuladen und der Loge energie zuzuführen ist es wichtig bei jedem
Geschlechtsverkehr den man hat in Gedanken ständig das Mantra GOTOK zu wiederholen.
Dem Partner wird hierbei Lebensenergie abgesaugt und dem Kraftfeld zugeführt.
Um Feinde magisch anzugreifen visualisiert man sich selbst als Gotos und imaginiert, das aus
seinen Augen lauter kleine Swastikas dringen und die Feinde zerstören.
gez.: Torres Actor Fin Thot Menthu Janus
Großinspekteur Großmeister Großkanzler Sekretär